Newsletter 1

News aus der BusinessHAK und SportHAK Waidhofen an der Ybbs ...

NEU - Newsletter HAK HAS WY online

Weiterlesen

Kein Wort für ARMUT

Johann Kandler referierte in der HAK/HASCH zu Amazonien und Klimabündnis

Vor über hundert Schülerinnen und Schülern der 1. bis 3. Klassen…

Weiterlesen

HAK/HAS Waidhofen an der Ybbs lädt zum Schnuppern

Entdecke die digitale Welt der Wirtschaft und erlebe den Sport! Interessierte Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, die Schnuppertermine…

Weiterlesen

An Bord der MS Wissenschaft in Linz

Die SchülerInnen der ersten Klassen der HAK Waidhofen/Ybbs gingen an Bord der MS Wissenschaft in Linz unmittelbar in der Nähe des Ars Electronica…

Weiterlesen

Arthur Schnitzler – eine Aufführung der Österreichischen Länderbühne

Unter dem Titel „Arthur Schnitzler und das Wien des Fin de Siècle“ gestaltete die Österreichische Länderbühne im RAIBA-Saal eine Zeitreise durch Leben…

Weiterlesen

Beeindruckende Leistung bei Reife-und Diplomprüfung

Drei gute und ein ausgezeichneter Erfolg – das ist die beeindruckende diesjährige Bilanz der AbsolventInnen des Trainingszentrums Waidhofen/Ybbs, die…

Weiterlesen

HAK Waidhofen bei der Cross-Country Meisterschaft

Am 22.10.2019 trat die HAK Waidhofen/Ybbs erneut die weite Reise nach Wiener Neustadt zu den Landesmeisterschaften im Cross Country Lauf an. Auf einer…

Weiterlesen

Ein Wellnesstag vom Feinsten für die HAK WY

Am 18. Oktober 2019 besuchten die 3. Klassen der Handelsakademie und der Handelsschule das Emotion Life Center in Göstling an der Ybbs. Durch den Tag…

Weiterlesen

Abschluss 3. Klasse Skihandelsschule

Am Donnerstag, den 18. Oktober 2019, feierten zehn AbsolventInnen des Trainingszentrums Waidhofen/Ybbs ihre erfolgreich abgeschlossene…

Weiterlesen

Osteopathin Verena Sykora übernimmt die Patenschaft für das TZW1

Die Schülerinnen und Schüler der ersten SkiHAK-Klasse vom Trainingszentrum Waidhofen an der Ybbs freuen sich, mit der Praxis Verena Sykora eine…

Weiterlesen

Schnuppern, Open HAK/HAS, Anmeldung

Komm vorbei und erlebe den Schulalltag an der HAK  mit vielen tollen Schwerpunkten aus Wirtschaft, Informatik, Sprachen und Allgemeinbildung! Informationen Schnuppertage und OPEN HAK/HAS (Informationstag) im Schuljahr 2019/2020!

Informieren Sie sich mit Ihrer Klasse zu Ihrem Wunschtermin über das Bildungsangebot der HAK  Waidhofen an der Ybbs. Erleben Sie Interessantes in den Workshops Wirtschaft, Sprachen, Allgemeinbildung und Sport! Nähre Informationen entnehmen Sie dem Folder!

Anmeldungen für das nächste Schuljahr 2020/21! Wir freuen uns auf dich!!  Anmeldebogen

BUSINESS NEWS

Der Abschluss der HAK Waidhofen an der Ybbs zählt als….

…. Studienberechtigung für alle Universitäten und Fachhochschulen

…. abgeschlossene Berufsausbildung,

Finanz- und Rechnungswesenassistenz

Unternehmerprüfung

Lehrabschluss für z.B. Bürokaufmann/-frau etc.

…. Kurzstudienabschluss (Short-cycle tertiary)

Handelsakademieabsolvent/innen haben durch die längere Ausbildungsdauerbereits ein Kurzstudium abgeschlossen und erhöhen die Akademikerquote

https://www.hak.cc/die_hak_has/facts vom 10.10.2019

48 % der Vierzehnjährigen

besuchen eine BMHS (z. B. HAK/HAS, HTL…) in Österreich

(Quelle: Zahlenspielgel 2016 des BMB)

https://www.hak.cc/die_hak_has/facts vom 10.10.2019

Berechtigungen HAK/HAS

Informationen - Berechtigungen nach der HAK - können Sie hier entnehmen

Informationen - Berechtigungen nach der HAS - können Sie hier entnehmen

Informationen - Anrechnung Lehrjahre auf Lehrberufe - können Sie hier entnehmen.

Anrechnung HAK - UNI/FH

Die Universitäten und Fachhochschulen rechnen folgende Module der HAK-Ausbildung an: >>Information<<

Bankomat bis Süßigkeiten - 14jährige Schüler haben wenig Ahnung von Wirtschaft

Sie betrachten ökonomisches Handeln oftmals als Sache des Staates, haben Wissenslücken und ein unscharfes Bild vom Unternehmertum. Das sind Ergebnisse von Studien eines Teams um Bettina Fuhrmann von der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien. 43 Interviews mit Schülern am Ende der achten Schulstufe (AHS und NMS), also ungefähr im Alter von 14 Jahren wurden durchgeführt. Ein darauf basierender Fragebogen wurde dann von 1258 Schülern aus acht Bundesländern ausgefüllt. Begegnen könne man dem mit mehr Zeit zur Beschäftigung mit diesen Themen an Schulen. 

Auszüge aus Die Presse: https://www.diepresse.com/5400498/schuler-haben-wenig-ahnung-von-wirtschaft vom 08.10.2019

Kooperationspartner: