Wintersporttag der Sport-HAK ein voller Erfolg

Bei sehr winterlichen Temperaturen aber strahlendem Sonnenschein verbrachte die Sport-HAK Waidhofen einen sportlichen Vormittag auf der Forsteralm. Je nach Lust und Laune wurde entweder Ski oder Snowboard gefahren bzw. Snowvolleyball gespielt. Bei einem beim 1C-Lift ausgesteckten Riesentorlauf wurden auch die Schulmeister (Kilian Mayrhofer) und die Schulmeisterin (Carola Stadler) im Skifahren gekürt. Der Titel im Snowvolleyball ging an die Haribo Gang aus der ersten und zweiten Klasse. Alle Beteiligten genossen das hervorragende Wetter und die guten Pisten- und Schneebedingungen.

Großer Dank ergeht an die Sparkasse für die Zurverfügungstellung der Liftkarten, an die Sportunion Waidhofen für die Benützung der Union-Hütte und an den Elternverein, der für die Verstärkung der Schüler und Schülerinnen mit ausreichend Tee und Kuchen sorgte. Das Rennen wurde dankenswerterweise vom TZW Waidhofen organisiert.

Zurück
Strahlende Gesichter beim Wintersporttag der Sport-HAK (Fotocredit: Andreas Schuller)
Siegerehrung der Schulskimeister v.l.: Thomas Walzek, Xaver Pfannenstill, Schulskimeiter Kilian Mayrhofer, Max Hirtenlehner
v.l.: Thomas Walzek, Fabian Grubhofer, Alina Heigl, Elias Huber, Peter Ofenberger, Naomi Olace, Patrick Pretschuh, Sophie Schlöglhofer, Elsa Malsoraj, Tobias Samassa, Esther Rameder, Karolina Lehner, Andrio Sapolo, Madlene Piringer
v.l.: Thomas Walzek, Johanna Bentz, Schulskimeisterin Carola Stadler, Anna Handsteiner, Madlene Piringer
v.l.: Esther Rameder, Viktoria Ziegler, Sarah Fehringer, Julia Scheuchel, Denise Grubner, Tobias Samassa, Andrio Sapolo

Kooperationspartner: