Tischtennis Vize-Meister

Das Schülerliga-Tischtennis Team der HAK Waidhofen/Ybbs erreichte mit Huber Ferdinand und den Brüdern Kriegl-Eckl David und Jakob den sensationellen zweiten Platz in der Vorrunde in Wieselburg. Blitzschnelle Ballwechsel, fast übermenschliche Reflexe und ein toller Einsatz der Jungs stellten den Aufstieg ins Landesfinale sicher. Schlussendlich sollte man auch dem Gegner Respekt zollen und so musste man sich nur in einer Runde dem BORG Scheibbs geschlagen geben, konnte aber gegen die Gastgeber vom Josephinum Wieselburg und dem Stiftsgymnasium Seitenstetten als Sieger vom Tisch gehen. Alles in allem ein verdienter Aufstieg in die finale Runde und es bleibt die Vorfreude auf weitere erstklassige Begegnungen an den Tischen.

Zurück
Vl.: Prof. Baumgartner Thomas, Kriegl-Eckl David, Kriegl-Eckl Jakob, Huber Ferdinand

Kooperationspartner: