Osteopathin Verena Sykora übernimmt die Patenschaft für das TZW1

Die Schülerinnen und Schüler der ersten SkiHAK-Klasse vom Trainingszentrum Waidhofen an der Ybbs freuen sich, mit der Praxis Verena Sykora eine Patenfirma gefunden zu haben, die perfekt zu ihnen passt. So gibt es Synergien sowohl im gesundheitlichen als auch im sportlichen Bereich verbunden mit einem wirtschaftlichen Einblick in die Führung einer Praxis. Freundschaftlich und interessiert zeigt sich Verena Sykora beim Kennenlernen, die Schülerinnen und Schüler fühlen sich bei ihr – wo das Skifahren auch im Privaten einen hohen Stellenwert hat – bestens aufgehoben.

Zurück
KV Mag. Andrea Mayrhofer, Lena Offenberger und Gregor Kettenhuber unterzeichnen mit Verena Sykora die Patenschaftsurkunde.

Kooperationspartner: