Kostenlose Ferienlernhilfe für Schüler/innen mit Lernrückständen

Bis 28.02.2021 können über die Plattform #weiterlernen bis zu 6 Stunden Lernhilfe von Partnerorganisationen, PH- und Lehramtsstudierenden oder von Schüler/inne/n höherbildender Schulen gebucht werden. Das Angebot soll möglichst treffgenau all jenen Schüler/inne/n zugutekommen, die erkennbare Lernrückstände oder Probleme bei der Strukturierung und Organisation ihres Lernprozesses aufweisen. Schüler/innen selbst, deren Eltern, aber auch sonstige Begleitpersonen und Lehrer/innen können auf weiterlernen.at die Unterstützung unkompliziert beantragen. 

Anlässlich des Projektes von #weiterlernen in Kooperation mit dem BMBWF „Ferienlernhilfe 2020/21“, informiert weiters das Informationsblatt .

Zurück

Kooperationspartner: