HAK – Schülerinnen bei Nestroys „Talisman“ im Landestheater St. Pölten

Fünf theaterbegeisterte Schülerinnen der HAK Waidhofen an der Ybbs besuchen mit ihren Begleitlehrerinnen Mag. Andrea Mayrhofer und Mag. Barbara Krimm Johann Nepomuk Nestroys „Talisman“ – Ausgrenzung und Diskriminierung werden voller Komik und Kritik an den Verhältnissen der damaligen Zeit auf der Bühne beeindruckend dargeboten. Viel Musik und witzige Dialoge der Protagonisten sorgen für einen gelungenen Theaterabend. Die Nachbesprechung im kleinen Kreise rundet den schönen Abend perfekt ab.

Zurück
Literatur ist immer aktuell – davon überzeugen sich … Monique Ondrusch, Marlene Gassner, Mag. Andrea Mayrhofer, Celina Samassa, Rabe Rexhaj und Amra Velagic. (Mag. Barbara Krimm nicht im Bild)

Kooperationspartner: