Befreiung – Gerechtigkeit – Kraft der Utopie

Mag. Reichartzeder referierte in den 4. Klassen am 4. Oktober über die kirchliche Bewegung der THEOLOGIE DER BEFREIUNG in Brasilien. Mit seiner Familie war er als Entwicklungshelfer selbst sieben Jahre im Nordosten Brasiliens an der Seite der schutzlosen Kleinbauern und Tagelöhner im Einsatz. Sehr authentische Erzählungen, genaue Gesellschaftsanalysen und ein spannendes Zeugnis von visionärer Tatkraft im Religionsunterricht!

Zurück
Mag. Reichartzeder Gastreferent in 4. Klassen

Kooperationspartner: