Tag der Forschung

Am Freitag den 13. April 2018 besuchten die SchülerInnen der beiden 4. HAK-Klassen in Begleitung von Mag. Sonja Schedlbauer und MMag. Claudia Tatzberger-Dorn das Technologie- und Forschungszentrum Wieselburg-Land und das Bundesamt für Wasserwirtschaft in Petzenkirchen. Die SchülerInnen erhielten jeweils einen tiefen Einblick in die Welt des Forschens. Ein abwechslungsreicher Vormittag mit Inhalten auf hochwissenschaftlichem Niveau wurde den SchülerInnen aus verschiedenen Fachbereichen geboten.

Vielen Dank an die Zukunftsakademie Mostviertel für die perfekte Organisation der Veranstaltung und für die kostenfreie Fahrt nach Wieselburg.

 

 

Kooperationspartner: