Toller Erfolg für die HAK Waidhofen/Ybbs beim Sprachencontest 2021

Als Siegerin des diesjährigen Niederösterreichischen Fremdsprachenwettbewerbes Spanisch BHS (Berufsbildende Höhere Schulen) durfte Katharina Sonnleitner, Schülerin der Abschlussklasse der Handelsakademie Waidhofen/Ybbs, am Montag, den 19.April  ihre Schule via Zoom im Bundesfinale vertreten.

Beim Wettbewerb wurde eine Bewerbungssituation simuliert, in der zuerst ein Monolog gehalten, und im Anschluss ein Dialog mit einem Native Speaker geführt wurde.

Einmal mehr beeindruckte das junge Sprachentalent durch ihre Spanischkenntnisse und sicherte sich so den hervorragenden 2. Platz. Als Lohn für die gezeigte Leistung erhielt die Schülerin neben einem Geldpreis im Wert von 100 Euro einen Gutschein für eine Zertifikatsprüfung.

Mit der Schülerin freut sich die gesamte Schulgemeinschaft der Handelsakademie Waidhofen/Ybbs, allen voran Spanischlehrerin  Mag. Barbara Krimm und Direktorin OStR Mag. Erna Sölkner.

Zurück
BEd Monika Reiter, Katharina Sonnleitner, OStR Mag. Erna Sölkner, Mag. Barbara Krimm

Kooperationspartner: