Let’s Defensio!

Diesen Satz konnten am 19. April 34 Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgänge der Bundeshandelsakademie Waidhofen voller Stolz sagen.

Die Schülerinnen und Schüler absolvierten mit der Präsentation und Diskussion ihrer vielfältigen Diplomarbeiten den ersten Teil ihrer Matura. Die Kommission rund um Vorsitzenden Prof. Mag. Gerhard Angerer durfte allen Schülern zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Auch zeigten die Schüler mit ihren Arbeiten ihr breites wirtschaftliches Wissen und zusätzlich ihre weitläufigen Interessen. So reichten die Arbeiten von sozialen Themen, wie beispielsweise „#AboutCancer“ über den Tourismus mit „Entlang der Ybbs – Drei Orte, eine Gemeinschaft“, bis hin zu natürlich wirtschaftlichen Themen wie „Kerzen im Rampenlicht! Von der Lichtquelle zum Wohnaccessoire“ oder „McDonald’s – The American Dream im Mostviertel“.

Direktor OStR Mag. Dr. Franz Hofleitner gratulierte den Schülern zu ihren tollen Leistungen und wünschte ihnen alles Gute für die kommende Matura.

5AK

5BK

Kooperationspartner: