HAS Waidhofen feiert AbsolventInnen

Im Rahmen eines stimmungsvollen Festaktes wurden die SchülerInnen der 3. Handelsschule von der Schulgemeinschaft der HAS Waidhofen verabschiedet. Dir. Franz Hofleitner durfte bei seiner Begrüßung die Eltern, ProfessorInnen und natürlich die glücklichen AbsolventInnen herzlich willkommen heißen. Sein Dank galt dem Vorsitzenden Mag. Johannes Jachs für seine menschliche Vorsitzführung: „Dank Ihrer Hilfe haben es unsere SchülerInnen geschafft,  ihr Potenzial abzurufen.“

GR Karl Streicher als Vertreter der Stadt Waidhofen und als Absolvent der Handelsschule  hob die Bedeutung des lebenslangen Lernens hervor, um den Herausforderungen des Berufslebens gewachsen zu sein und forderte die Absolventinnen auf, sich eine Arbeit zu suchen, die sie gerne machen,  das sei Voraussetzung für eine erfolgreiche Karriere.

Mit einem Kompliment an das ProfessorInnenteam verabschiedete sich der Vorsitzende Mag. Johannes Jachs, indem er auf das gute Niveau der Prüfungen und die ausgezeichnete Organisation hinwies.

Klassenpapa Harald Schmutzer überreichte den AbsolventInnen unter dem Beifall der Gäste die Abschlussprüfungszeugnisse. Mit besonderem Applaus wurden Ines Rigler  für ihren ausgezeichneten Erfolg sowie Anna-Lena Hahn und Victoria Hofmann für ihren guten Erfolg bedacht.

Für fast sentimentale  Erinnerungen sorgte eine multimediale Schau mit den Highlights der vergangenen drei Jahre.

Leyla Gündogdu bedankte sich als Vertreterin der SchülerInnen bei Dir. Hofleitner, dem Lehrerteam und vor allem bei den Eltern, die Freud und Leid der drei Schuljahre mitgetragen hatten.

Zurück

Kooperationspartner: