3AK der Handelsakademie Waidhofen/Ybbs zu Gast im Erste Financial Life Park

Am Mittwoch, dem 27. Februar, besuchten die Schülerinnen und Schüler der 3AK mit Prof. Helmut Gaisbauer und Andreas Schuller, von der Sparkasse Waidhofen, den Financial Life Park in Wien. Dort warteten nicht nur beeindruckende Räumlichkeiten auf sie, sondern auch verschiedene Aufgaben, die sie zu lösen hatten.

Im Rahmen einer Führung durchliefen sie verschiedene Stationen, in denen es um den Umgang mit Geld ging. Die beiden Guides Angela und Sonja übermittelten interessante Fakten und Informationen rund um die Themen Geld ausgeben, Sparen und Kredite. Außerdem wurde jede Schülerin bzw. jeder Schüler mit einem Tablet ausgestattet, auf dem die verschiedensten Rätsel zu lösen waren. Von Aufgaben über die Herstellung und Kosten einer Jeans, der Umgang mit den täglichen Ausgaben bis hin zur bargeldlosen Gesellschaft war alles dabei. Auch die sportliche Aktivität durfte nicht fehlen, als beim Radeln Fragen zur Finanzierung beantwortet werden mussten. Es war ein informativer Vormittag und die Schülerinnen und Schüler der 3AK erkannten, dass es wichtig ist, früh zu beginnen und seine Ausgaben im Auge zu behalten, um sich entsprechend auf das spätere Berufsleben vorzubereiten.

Zurück
Die Schülerinnen und Schüler der 3AK mit Andreas Schuller in gespannter Erwartung vor dem FLIP
Amelie Lenz, Anna Handsteiner, Alina Heigl, Julia Weber und Katharina Sonnleitner beim Lösen der Aufgaben in einer FLIP-Station

Kooperationspartner: