HAK Waidhofen/Ybbs - Sprachdiplom für vier „Franzosen“

Auf vorbildliche Weise stellten sich vier Schüler/innen der Französischgruppe 4ABK der Herausforderung einer Zertifikatsprüfung, um das DELF (Diplôme approfondi de langue francaise) Scolaire A2 zu erwerben. Dies ist ein staatliche Sprachdiplom, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Prüfungen dieser Art sind standardisiert und weltweit anerkannt.

Die Prüfung, die aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil besteht, wurde von Mitarbeiterinnen des Institut Français de Vienne durchgeführt. Die Schüler/innen hatten sich im Rahmen der unverbindlichen Übung „Communication Française“ gut darauf vorbereitet und konnten eine dementsprechend hohe Punkteanzahl erreichen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Diplom, das auf jeden Fall einen Pluspunkt in jeder Bewerbung darstellt!

Mag. Ulrike Kloimwieder, Hannah Filzwieser, Katja Teufl, Sandra Gruber, Jakob Mühlehner, Dir. Dr. Franz Hofleitner

Kooperationspartner: